Madlaina Zindel

MADLAINA ZINDEL

Madlaina ist zuständig für Schwangerschaftskontrollen, Kurse und das Wochenbett. Zudem begleitet und berät Madlaina Frauen in Verlustsituationen von der Frühschwangerschaft bis im Wochenbett (frühe/späte Fehlgeburt, Schwangerschaftsabbruch, perinataler Kindsverlust etc.), sowie vor und nach Pränataldiagnostik.

079 667 15 33 (Praxisnummer)

      • Mit meinen zwei Buben die Welt durch Kinderaugen neu entdecken
      • Die Leidenschaft und Begeisterungsfähigkeit meines Mannes
      • Das Wunder des Lebensanfangs
      • Herztöne im Bauch der Mama
      • Zeit und Gesellschaft mit Freund:innen und Familie
      • Meine Heimat, das Engadin
    • Belastbar
    • Fürsorglich
    • Spontan
    • Optimistisch
    • Grosszügig
    • Zuverlässig
  • Lebenslauf

    1989

    • Das Licht der Welt erblickt Madlaina als zweites von vier Kindern im Spital Samedan im Oberengadin

    Bildung

    2013  bis jetzt diverse Tagungen und Weiterbildungen u.a.

    • Spinning Babies Aware Practitioner
    • Lehrgang „Professionell begleiten beim frühen Tod eines Kindes, Fachstelle kindsverlust.ch
    • PROMT (Practical Obstetric Multi-Professional Training)
    • Diplomkurs Berufsbildnerin in Lehrbetrieben
    • Traditionelle Lehre der Hebammen- & Entbindungskunst

    Schulen

    2009 – 2013

    • Bachelor of Science BSc Hebamme, Studium an der Berner Fachhochschule

    2008 – 2009

    • Berufsmatura Gesundheit, Bildungszentrum Gesundheit und Soziales BGS, Chur

    2005 – 2008

    • Lehre zur Pharma-Assistentin, Pontresina

    Tätigkeit

    jetzt

    • Hebamme bei Baby im Bauch, tätig in Vorsorge, Nachsorge und Kurswesen

    2017 – 2021

    • Hebamme bei der Fachstelle kindsverlust.ch (während Auslandaufenthalt im Homeoffice)

    2018 – 2020

    • Auslandaufenthalt in Calgary, Kanada

    2016 – 2018

    • nebenberuflich freischaffende Hebamme (Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung, Wochenbett)

    2017 – 2018

    • Hebamme im Geburtshaus Maternité Alpine, Zweisimmen

    2016 – 2017

    • Hebamme im Gebärsaal Spital Oberengadin, Samedan

    2013 – 2016

    • Hebamme im Gebärsaal der Universitätsfrauenklinik, Bern