Hebammenarbeit im Focus – unsere geburtshilfliche Statistik 2021

Hebammenarbeit im Focus – unsere geburtshilfliche Statistik 2021 500 609 Baby Im Bauch - Hebammenpraxis

Im Jahr 2021 haben wir 119 Geburten mit insgesamt 120 Babys begleitet. 97 Babys sind auf vaginalem Weg und 22 Babys per Kaiserschnitt zur Welt gekommen. 6 von 22 Sectios waren gewünscht, nötig oder empfohlen. Das schwerste Baby wog 5100gr und wurde vaginal und ohne Komplikationen geboren, das zarteste 2400gr. 1/3 der Geburten haben im Wasser stattgefunden. Weitere 1/3 der Geburten brauchten die Unterstützung der Teilnarkose (PDA). Bei 6 von 97 Geburten benötigten wir das Begleiten eines Vaccums (Glockengeburt). Eine spontane Zwillingsgeburt und 3 Steissgeburten dürfen wir auch zum Jahr 2022 zählen. Von den 119 Geburten fanden 20 im vertrauten Umfeld zu Hause statt. Bei einem schweizerischen Durchschnitt von 1.7% Hausgeburten dürfen wir uns über 23% Hausgeburten freuen. Mit grosser Dankbarkeit dürfen wir berichten, dass wir keine grosse Pathologien bei den Geburt für die Frauen erlebt haben. 4 von 120 Babys mussten wegen Gewichtsschwierigkeiten, Atemproblemen oder Infekte nach Bern verlegt werden.